Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Sommer-Predigtreihe

Sommer-Predigtreihe
Veröffentlicht am Fr., 20. Mai. 2022 12:00 Uhr
Predigten

Propheten – Mahner und Tröster der Geschichte

Propheten sind faszinierende Gestalten der Geschichte. Sie waren weit mehr als Seher, die die Zukunft vorhersagten. Sie hatten eine zentrale Funktion in der Gesellschaft, nicht nur als Boten Gottes und Anwalt seines Willens. Sie waren ein wichtiges Korrektiv mit einem scharfen Blick auf die gesellschaftlichen Probleme ihrer Zeit. Sie prangerten soziale Missstände an, kritisierten offen die Reichen und Mächtigen und warnten vor den Konsequenzen falscher Entscheidungen. Ihre Botschaften brachten sie nicht nur durch Wortgewalt zum Ausdruck, sondern unterstrichen sie auch durch eindrucksvolle Zeichenhandlungen. Oft wurden sie für ihre deutlichen Worte gehasst und verfolgt. Sie wurden aber auch in Zeiten der Verzweiflung und des Zusammenbruchs zu großen Tröstern, wenn sie Gottes Beistand zusprachen und hoffnungsvolle Zukunftsbilder malten.

Sechs Wochen lang tauchen wir in den Gottesdiensten am Sonntag ein in die abwechslungsreichen Biographien und Botschaften einiger außergewöhnlicher Persönlichkeiten des Alten Testaments.

  • 17.07. Samuel – Gestalter der Zeitenwende (Ramona Rohnstock)
  • 24.07. Jeremia – verzweifelter Verfechter Gottes (Wolfgang Häfele)
  • 31.07. Jona – der lange Weg zur Barmherzigkeit (Arnold Löwenbrück)
  • 07.08. Amos – Anwalt der Armen (Birte Biebuyck)
  • 14.08. Micha – Kämpfer für Gerechtigkeit und Frieden (Hannes Wolf)
  • 21.08. Ezechiel – zwischen Genie und Wahnsinn (Ramona Rohnstock)